für Kunst und Freundschaft
nach oben
BORGO ENSEMBLE
Borgo Ensemble an der Dresdener Straße in Nürnberg
Borgo Ensemble an der Stadtgrenze in Fürth
Borgo Ensemble hat keine eigene Spielstätte mehr. Mit Ausstellungen, Aktionen und musikalischen Darbietungen, die in den vergangenen 10 Jahren in zwischengenutzten Gebäuden in Anwanden auf dem Gut Wolfgangshof, einem Gebäude an der  Stadtgrenze zwischen Nürnberg und Fürth oder in einem ehe- maligen Autohaus realisiert werden konnten, ist ein wichtiger  Kulturimpuls gegeben. "Kunst und Freundschaft" hat ein Interesse formiert, wo unter  besonderen räumlichen Bedingungen künstlerische Experimente und Interaktionen zum Ausdruck gebracht werden können. In Ermangelung eines neuen Domizils werden wir mit "Gast- spielen" unsere Arbeit fortsetzen. Reiner Bergmann, 2018
13.4.2018, Kunstraum Bismarckstraße, Erlangen
Reiner Bergmann & Gerd Weiland Vernissage: Fr. 8. März 2019 | 19:30 Uhr Ausstellungsdauer: bis 31. März 2019 Samstags u. Sonntags jeweils von 14:30 bis 18:00 Uhr Kuratiert von Carlos Cortizo Projektraum ORFFDREI Carlos Cortizo Orffstraße 3 90439 Nürnberg mehr Infos unter: www.orffdrei.de Die Einladungskarten finden Sie hier: Reiner Bergmann Gerd Weiland